Schädelringe aus Silber

Verschiedene Wachsmodelle für außergewöhnliche Ringe.

So sieht's am Werktisch aus: Vorne der Schädel in der Endbearbeitung, hinten warten weitere Modelle auf ihre Fertigstellung. Meine Modelle entstehen alle freihändig in Wachs geschnitzt.

 Wachsmodelle für Fingerringe, zu sehen ist die Endbearbeitung.
Wachsmodelle während der Bearbeitung am Werktisch.

Der Ring mit dramatischer Beleuchtung.

Der Schädelring auf dem Werktisch. Die Gusskanäle sind schon entfernt und die Gusshaut ist abgeschliffen.

Der fertige Ring hat den Namen Heinrich bekommen und wiegt 64 Gramm.

Heinrich ist zu verkaufen und als Shop-Produkt eingestellt. 

Der fertige Ring aus verschiedenen Blickwinkeln.

 


Schädelring mit dem Namen Primux

Die klassische Form eines Totenschädelrings.

Der Ring besteht aus 925/-Silber und hat eine Weite von 64, das entspricht einem Innendurchmesser von ca. 20 mm. Die Höhe des Gesichtes, von den Zähnen bis über die Stirn, beträgt 27,5 mm. Die Tiefe, von der Nasenspitze bis zum Hinterkopf, beträgt 28,5 mm. Die seitliche Ausdehnung, von Schläfe zu Schläfe, ist 24,4 mm. Das Gewicht beträgt 26,1 g.

 

Der Ring kostet 330,00 €

 


Schädelring Silver Snake

Totenschädelring, bei dem sich eine Schlange durch beide Augenhöhlen schlängelt.

Der Ring besteht aus 925/- Silber und wiegt 31,7 g. Der Ring hat eine Weite von 65, das entspricht einem Innendurchmesser von 21,5 mm. Von Nasenöffnung bis Hinterkopf hat er eine Tiefe von3 0,2 mm. Von Schläfe zu Schläfe gemessen, eine Breite von 26,4 mm.  Die Höhe des Gesichts beträgt 26,7 mm.

Der Ring ist bis auf die blankpolierte Schlange komplett geschwärzt.


Skull Royal

Totenschädelring. Die obere Kante des Schädels ist aufwändig als Krone gestaltet. Die als helle Punkte ausgearbeiteten Augen fügen sich elegant ins Gesamtbild.

Der Ring besteht aus 925/- Silber und wiegt 29,9 g. Der Ring hat eine Weite von 63, das entspricht einem Innendurchmesser von 20,5 mm. Von Nase bis Hinterkopf misst er 28,4 mm, von Schläfe zu Schläfe sind es 25 mm und die Höhe des Gesichtes beträgt 30,5 mm.

450,00 €


Totenschädelring, bei dem die Oberkante des Schädels als Krone gestaltet ist. Die  Augen sind mit Opalen ausgefasst.
Totenschädelring. Die Augen sind mit Opalen ausgefasst. Die Oberkante des Schädels ist als Krone gestaltet.

King Kristoff

Totenschädelring, bei dem die Oberkante des Schädels als Krone gestaltet ist. Die  Augen sind mit Opalen ausgefasst.

Der Ringkörper besteht aus 925/- Silber und wiegt incl. der Steine 33,5 g. Der Innendurchmesser beträgt 21 mm, das entspricht einer Weite von 64. Er hat eine Tiefe von 30,1 mm. Von Schläfe zu Schläfe gemessen ist er 24,8 mm breit. Die Höhe des Gesichts misst 30 mm.

Der Ring kostet 480,00 € incl. Porto und  Verpackung.